Steine

Wie gehen Sie vor, wenn Sie einen webbasierten Beratungstermin oder ein Webinar buchen möchten?

Für das Gespräch benötigen Sie einen ruhigen und ungestörten Raum, in dem Sie sich wohl fühlen und einen Computer mit Bildschirm (PC oder Laptop). Der Computer muss eine interne Webcam installiert haben. Alternativ funktioniert natürlich auch die Variante mit einer externen Webcam. Es empfiehlt sich zudem, mit so genannten "Headphones" zu arbeiten. Einfachen "Ohrstöspeln" wie Sie sie zum Musikhören auf Ihrem Handy benutzen. Es geht jedoch auch ohne.

Die webbasierten Beratungen und Webinare erfolgen über Adobe Connect, einer Software für Webkonferenzen. Für die Teilnahme kann es erforderlich sein, dass Sie an Ihrem Computer Einstellungen vornehmen müssen. Ob dies notwendig ist können Sie mit diesem Test von Adobe Connect ermitteln. Der Test besteht aus mehreren Teilen und wird automatisch durchgeführt. Ist alles "grün" brauchen Sie nichts weiter zu unternehmen. Andernfalls leitet Sie die Software durch die erforderlichen Schritte. Ist alles erledigt, ist Ihr Computer bereit - auch für allfällige weitere webbasierte Beratungs-Termine.

Nun können Sie einen Termin für ein webbasiertes Beratungsgespräch oder ein Webinar buchen. Hierzu gehen Sie auf die Seite "Buchen", registrieren sich, drücken auf Buchen und bezahlen. Sie erhalten dann eine Bestätigungs-E-Mail.

Rechtzeitig vor dem gebuchten Termin erhalten Sie von mir den Link zur "Adobe Connect" – Seite. Klicken Sie dort auf "Gast", geben Ihren Namen ein und klicken auf "Eintreten". Sie haben damit quasi an meine virtuelle Türe geklopft, ich erhalte eine Nachricht mit "Max Muster möchte gerne eintreten", ich bestätige und ihr Bildschirm verwandelt sich in einen virtuellen Gesprächs-Raum.

Sollte zum abgemachten Termin etwas nicht klappen: Bitte rufen Sie mich unter 079 216 75 39 an.