Gut leben mit Niereninsuffizienz - Trotzdem

Ein gutes Leben ist, trotz Niereninsuffizienz, möglich. Der Weg dorthin erfordert jedoch eine aktive Auseinandersetzung: Mit sich selbst, der Krankheit und den neuen Gegebenheiten. Und so finden sowohl Betroffene, als auch Angehörige verschiedenste hilfreiche Informationen über ein Leben mit der Diagnose Niereninsuffizienz auf dieser Website. Dazu gehören zum Beispiel: Tipps und Tricks für Betroffene, ein Handout für Arbeitgeber, ein Arbeitsdokument zur Thematik "Müdigkeit bei Niereninsuffizienz", der Selbsthilfe-Ratgeber "Leben mit Niereninsuffizienz - Trotzdem", eine Patientenverfügung, aber auch eine ausführliche Informationsbroschüre, die die medizinischen Aspekte, aber auch die psychosozialen Herausforderungen der Krankheit beleuchtet und vielfältige Tipps und Anregungen enthält. All dieses Material soll Sie dabei unterstützen, Ihren ganz eigenen, guten Weg im Umgang mit dieser Diagnose zu finden.

Sie haben jedoch auch die Möglichkeit, fachliche Beratung (online oder 1 : 1) in Anspruch zu nehmen und so ein hilfreiches Gegenüber zu erfahren, das Sie ganz praktisch dabei unterstützt, gute Lösungen für die vielfältigen Herausforderungen, die Niereninsuffizienz mit sich bringen kann, zu finden. Oder, Sie schreiben sich in eines der regelmässig stattfindenden Webinare oder Seminare ein und erhalten dort ausführliche Informationen. Eine der wichtigen Grundlagen dafür, die Entscheidungshoheit über Ihre Leben auch weiterhin aktiv leben zu können.

Leben mit Niereninsuffizienz ist ein Kompetenz- und Beratungszentrum, das sich an Menschen (Direkt-Betroffene, Angehörige und interessiertes Fachpersonal) richtet, die sich aktiv mit der Diagnose Niereninsuffizienz und deren vielfältigen Auswirkungen auseinander setzen möchten.

Seien Sie herzlich willkommen!
Susanne Edelmann